Rechtsform und Trägerschaft

Das Jobcenter wird als gemeinsame Einrichtung der Agentur für Arbeit Reutlingen und des Landkreis Tübingen geführt.

Die Bundesagentur ist zuständig für die Leistungen zum Lebensunterhalt und für die Qualifizierung und Vermittlung in Arbeit, der Landkreis ist zuständig für die Kosten der Unterkunft und weitere kommunale soziale Leistungen.

Die Beschäftigten des Jobcenters sind bei der Bundesagentur für Arbeit bzw. beim Landkreis Tübingen und der Stadt Tübingen angestellt.

Vorsitzender der Trägerversammlung
ist der  Landrat des Landkreis Tübingen
Herr Joachim Walter.

Vertreter der Bundesagentur für Arbeit
ist der Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur Reutlingen
Herr Wilhelm Schreyeck.

Geschäftsführerin
des Jobcenters Landkreis Tübingen ist
Frau Ellen Klaiber.